Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): impono

impono impōnere, inpōnere, lat., V.: nhd. hineinlegen, legen, hineinsetzen, hineinstellen, hineinwerfen, aufsetzen, auflegen, auferlegen, einsetzen, setzen, anstimmen, aufbürden, erteilen, aufbinden, hintergehen, täuschen, anfügen, beilegen, zufügen, verursachen, zuschreiben, zum Vorwurf machen, zur Last legen, machen, bewirken, einpflügen, unterpflügen, ausbringen, auftragen, aufstreichen, aufdrücken, anlegen, anbringen, befestigen, hinsetzen, errichten, vorsetzen, einfügen, unterschieben, vorwerfen, ausstoßen, vorbringen; ÜG.: ahd. anagileggen Gl, anagineman Gl, anagisezzen Gl, analeggen B, T, anasezzen B, Gl, T, anatuon Gl, T, anawellan Gl, bifelahan Gl, biheizan Gl, bitriogan Gl, geban Gl, N, gisezzen Gl, N, T, halon Gl, heffen B, ingileiten Gl, inginnan B, Gl, ingisezzen Gl, insezzen Gl, irheffen T, leggen N, O, T, sezzen N, O, T, skepfen Gl, T, triogan Gl, (zeihhanen) Gl, zuoheften Gl; ÜG.: as. toheftian GlEe; ÜG.: anfrk. gisetten MNPs; ÜG.: ae. asettan Gl, gesettan Gl, getæcan Gl, ongesettan GlArPr, onsettan Gl, settan Gl; ÜG.: mhd. aneheben BrTr, insetzen STheol, legen PsM, nemen BrTr, setzen BrTr, tuon BrTr; Vw.: s. super-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Alb. M., Arbeo, B, Berth. chron., Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Fred., Gl, GlArPr, GlEe, EV, HI, Hrab. Maur., LAl, LBai, LBur, LFris, LLang, LRib, LSal, LVis, MNPs, N, O, Poeta Saxo, PsM, STheol, T, Thietmar, Trad. Fris., Urk, Walahfr., Wipo; E.: s. in (1), pōnere; W.: frz. imposer, V., Bürde auferlegen; s. nhd. imposant, Adj., imposant, eindrucksvoll; W.: nhd. imponieren, sw. V., imponieren; R.: impōnī: nhd. hineinlassen; ÜG.: ahd. analazan N; L.: Georges 2, 107, TLL, Walde/Hofmann 2, 336, Kluge s. u. imponieren, Kytzler/Redemund 248, 249, MLW 4, 1442, Niermeyer 673, Habel/Gröbel 186, Latham 238a, Blaise 459a, Heumann/Seckel 251a