Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): indigne

indigne indignē, lat., Adv.: nhd. unwürdig, unehrenvoll, schmachvoll, unwillig, entrüstet, unverdient, unverschuldet, grundlos, ungerechtfertigt, zu Unrecht, unanständig; ÜG.: ahd. (leidsam) Gl, unrehto Gl, unwerdlihho Gl, T, unwerdsamo Gl; Vw.: s. per-; Q.: Ter. (190-159 v. Chr.), Bi, Gl, HI, LVis, T; E.: s. indignus (1); L.: Georges 2, 197, TLL, Niermeyer 689, Habel/Gröbel 193, Heumann/Seckel 260b