Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): inferre

inferre īnferre, lat., V.: nhd. hineintragen, hineinbringen, hintragen, tragen, hinwerfen, werfen, hinbringen, bringen, versetzen, auf die Tafel setzen, setzen, beisetzen, eintragen, beitragen, angreifen, ergreifen, sich begeben (V.), hineinstürzen, eindringen, vorbringen, zufügen, antun, einflößen, erregen, folgern, erwidern, sagen, äußern, auferlegen, antragen; ÜG.: ahd. anabringan B, Gl, MH, anasezzen Gl, bringan Gl, T, darazuoleggen N, duhen Ph, (furitragan) Gl, (giskenken) O, gisprehhan Gl, gituon? Gl, (halden) N, intragan T, irbiotan Gl, mitiwerfan N, (mundezzen) Gl, muotezzen Gl, (sprehhan) Gl, (tuon) Gl, N, zuobringan Gl, zuosprehhan Gl, zuotuon Gl; ÜG.: as. brengian H; ÜG.: ae. æteawan, beran, cweþan, don Gl, gebrengan Gl, gedon, inasecgan Gl, insecgan Gl, onbelædan; ÜG.: mhd. bringen STheol, geschehen STheol, zenen BrTr, zuokomen STheol; Vw.: s. ad-, co-, per-, sub-, super-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Arbeo, B, Bi, BrTr, Cap., Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Gl, H, HI, LBai, LBur, LFris, LLang, LSax, LVis, MH, N, O, Ph, PLSal, STheol, T; E.: s. in (1), ferre; R.: verba īnferre: nhd. Worte vortragen; R.: poenas īnferre: nhd. Strafen beantragen; L.: Georges 2, 234, TLL, Walde/Hofmann 1, 485, Niermeyer 696, Latham 247b, Heumann/Seckel 264b