Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): iniustus

iniustus iniūstus, injūstus, incaustus?, infaustus?, lat., Adj.: nhd. ungerecht, unrechtmäßig, widerrechtlich, drückend, schwer, lästig, ungleichfalsch; ÜG.: ahd. unginadig Gl, unintgeltit N, unreht B, N, NGl, T, widarmuoti Gl; ÜG.: anfrk. (unreht) MNPs; ÜG.: ae. unriht Gl, unrihtlic Gl, unrihtwis Gl, unrihtwislic Gl, unsoþfæst Gl; ÜG.: afries. unriucht K; ÜG.: mhd. unreht BrTr, PsM; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Gl, HI, K, LAl, LBai, LCham LLang, LRib, LThur, LVis, MNPs, N, NGl, PLSal, PsM, T; E.: s. in- (2), iūstus; L.: Georges 2, 283, TLL, Walde/Hofmann 1, 733, Niermeyer 705, Latham 240b, Blaise 487b, Heumann/Seckel 269b