Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): innuo

innuo innuere, lat., V.: nhd. zuwinken, Wink geben, zunicken, kennzeichnen, bewilligen, anerkennen, raten, nahelegen, zeigen, bedeuten, meinen, zugestehen, billigen; ÜG.: ahd. bouhnen Gl, O, T, gikunden Gl, inbouhnen Gl, kunden Gl, winken Gl; ÜG.: as. giboknian H, giwisian H, wisian H; ÜG.: ae. biecnan Gl, gebiecnan Gl; ÜG.: mhd. sagen PsM; ÜG.: mnd. anden*; Vw.: s. ex-, sub-; Q.: Ter. (190-159 v. Chr.), Bi, Gl, H, LLang, O, PsM, T; E.: s. in (1), nuere; L.: Georges 2, 287, TLL, Walde/Hofmann 2, 189, Niermeyer 707, Habel/Gröbel 199, Latham 251b, Blaise 488b