Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): insuper

insuper īnsuper, lat., Adv., Präp.: nhd. oben darauf, auf, von oben her, obendrein, noch überdies; ÜG.: ahd. daraubari TC, darazuo N, darubar Gl, (der) Gl, doh N, (joh) N, obanan Gl, ubar Gl, ubar Gl, (unbruhhig) Gl, (zuozi) Gl; ÜG.: ae. eac ofer þæt GlArPr, þærtoeacan GlArPr; Vw.: s. de-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Gl, GlArPr, HI, LAl, LBai, LFris, LLang, LRib, LSax, LVis, N, PLSal, TC; E.: s. in (1), super; L.: Georges 2, 337, TLL, Latham 254a, Heumann/Seckel 276a