Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): angusto

angusto angustāre, lat., V.: nhd. enger machen, verengen, beschränken, einschränken, einengen, begrenzen, bedrängen, in die Enge treiben; mlat.-nhd. ängstigen; ÜG.: ahd. angusten Gl, bidwingan Gl, dwingan Gl; ÜG.: as. thwingan GlEe; ÜG.: mnd. engesten (1), engestigen (1); Vw.: s. co-, *de-, prae-; Q.: Catull. (81/79-52/50 v. Chr.), Cap., Gl, GlEe, HI; E.: s. angustus (1); L.: Georges 1, 431, TLL, MLW 1, 650, Habel/Gröbel 18, Heumann/Seckel 32a