Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): intentus

intentus,¹ intentus (1), lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. heftig, stark, gespannt, aufmerksam, bemüht, bedacht, schlagfertig, rüstig, eifrig, emsig, sorgfältig, stramm, streng, ernsthaft, angestrengt, sich bestrebt, zuwendend, rastlos; ÜG.: ahd. anadahtig Gl, (firneman) N, gern Gl, gifago Gl, giwar Gl, (ingrunti) Gl, (ingruntig) Gl, sehanti Gl; ÜG.: ae. atyht GlArPr, (aþennan), geornfull, geornlic; ÜG.: mhd. anedæhtlich PsM, vlizic BrTr; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.) Bi, BrTr, Gl, GlArPr, HI, LLang, N, PsM; E.: s. intendere (1); L.: Georges 2, 352, TLL, Walde/Hofmann 2, 663, Habel/Gröbel 203, Blaise 498a, Heumann/Seckel 278a