Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): invius

invius invius, lat., Adj.: nhd. unwegsam, ungangbar; ÜG.: ahd. awiggi Gl, unbuhafti N, unfertig Gl, unwegasam Gl, urwiggi Gl, (wegalos) Gl; ÜG.: anfrk. anweg MNPs, awiggi MNPsA; ÜG.: ae. ungefœrne Gl; ÜG.: mhd. (wec) PsM; Q.: Verg. (70-19 v. Chr.), Bi, Dipl., Gl, MNPs, MNPsA, N, PsM; E.: s. in- (2), via; L.: Georges 2, 435, TLL, Walde/Hofmann 2, 778