Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): iudico

iudico iūdicāre, diūdicāre, jūdicāre, lat., V.: nhd. Recht sprechen, gerichtlich untersuchen, Richter sein (V.), entscheiden, gerichtlich entscheiden, gerichtlich erkennen, urteilen, richten, beurteilen, aburteilen, beschließen, bestimmen, verhängen, verkünden, öffentlich erklären, anerkennen, zuerkennen, Gerechtigkeit wiederfahren lassen, verteidigen, Gerichtsbarkeit ausüben, verfügen über, hinterlassen (V.), hinrichten, im Testament bestimmen, vermachen, glauben, meinen; mlat.-nhd. über seine Glieder verfügen, über seine Glieder bestimmen, einem Zwischenurteil anordnen, berichten, herrschen; ÜG.: ahd. ahton N, bimeinen Gl, bisprehhan Gl, zi urteilido bringan N, dingon N, (eigan) N, reht findan N, firdamnon O, firteilen NGlP, firtuomen T, (geltan) LF, gimeinen Gl, O, (gisagen) Gl, giskeidan Gl, (gizellen) N, haben N, irteilen Gl, I, MF, N, NGl, O, RhC, WK, irtuomen T, kiosan Gl, N, (kwedan) N, WH, (pinon) O, reht findan N, rihten N, (sehan) N, skeidan Gl, suonen B, GP, WK, tuomen MNPs, T, ubarteilen N, NGl, wanen N, (widarrefsen)? NGl, wizinon Gl; ÜG.: as. adelian H, fardomian GlEe, gidomian H, munan GlEe; ÜG.: anfrk. duomen MNPs, irduomen MNPs, kwethan LW; ÜG.: ae. dœman Gl, GlArPr, gedœman Gl; ÜG.: afries. dela K; ÜG.: an. dœma; ÜG.: mhd. bewisen STheol, dunken BrTr, erteilen PsM, haben BrTr, heizen BrTr, merken STheol, rihten PsM, STheol, sprechen BrTr, urteilen BrTr, STheol, wizzen BrTr; ÜG.: mnd. gerichten, ordelen, richten; Vw.: s. ab-, ad-, con-, dī-, ex-*, foris-, prae-, re-*; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, GlEe, GP, Greg. Tur., H, HI, I, K, LAl, LBai, LBur, LF, LFris, LLang, LRib, LSax, LThur, LVis, LW, MF, MNPs, N, NGl, NGlP, O, PLSal, PsM, RhC, STheol, T, Urk, WH, WK; Q2.: Greg. Tur. (538/539-594 n. Chr.); E.: s. iūs (2), dicāre (1); W.: mhd. judicieren, sw. V., zusprechen; nhd. judizieren, sw. V., judizieren; L.: Georges 2, 484, TLL, Walde/Hofmann 1, 726, Niermeyer 738, Habel/Gröbel 210, Latham 263b, Blaise 514b, Heumann/Seckel 293b