Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): iuvo

iuvo iuvāre, iubāre, juvāre, lat., V.: nhd. unterstützen, fördern, nützen, helfen, ergötzen, vergnügen, erfreuen, behagen, gefallen (V.); ÜG.: ahd. giliuben Gl, helfan Gl, lusten Gl; ÜG.: as. fullestian H; ÜG.: ae. (fultum), fultumian, gefultumian; ÜG.: an. viðhjalpa; ÜG.: mhd. helfen STheol; Vw.: s. ad-, coad-, con-, dē-, prae-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Gl, H, HI, LLang, STheol; E.: s. idg. *i̯eu- (2), *i̯eu̯ə-, *i̯eug-, V., bewegen, verbinden, Pokorny 508?; R.: iuvāt quod: nhd. es ist gut dass; L.: Georges 2, 508, TLL, Walde/Hofmann 1, 736, Habel/Gröbel 212, Latham 265b