Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): lentus

lentus lentus, lat., Adj.: nhd. zäh, biegsam, klebrig, lange dauernd, lange anhaltend, langsam, verspätet, träge, steif, ruhig, geduldig, lässig, unempfindlich, eigensinnig; ÜG.: ahd. klebar Gl, liduweih N, (lindi) Gl, mammunti Gl, muozig Gl, (popelboum) Gl, (unbat) Gl, weih Gl, zah Gl; ÜG.: ae. toh Gl; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Gl, HI, N; E.: idg. *lento-, Adj., biegsam, nachgiebig, Pokorny 677; L.: Georges 2, 615, TLL, Walde/Hofmann 1, 784, Heumann/Seckel 310b