Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): antiquitas

antiquitas antīquitās, lat., F.: nhd. vorzüglichere Berücksichtigung, frühere Zeit, ehemalige Zeit, Altertum, Vorzeit, Ursprungszeit, Ursprung, Ereignisse des Altertums, Geschichte des Altertums, Gründungsgeschichte, Sitte, Sittenstrenge, alte Biederkeit, hohes Alter, Alterszustand, Altersstadium, alter Brauch, lange Dauer; mlat.-nhd. Vorfahren, Geschlecht, Ahnenreihe, ständiges Auftreten, Persistenz; ÜG.: ahd. entiski? Gl; ÜG.: as. eldi GlPW; ÜG.: mnd. oldichhet*, olthet; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Alb. M., Bi, Conc., Ei, Gl, GlPW, HI, LBur, Walahfr.; Q2.: Joh. Mett., LVis (7. Jh.); E.: s. antīquus (1); W.: nhd. Antiquität, F., Antiquität, alte Sache; R.: ex antīquitātē: nhd. seit langer Zeit; L.: Georges 1, 474, TLL, Kluge s. u. Antiquität, Kytzler/Redemund 40, MLW 1, 714, Habel/Gröbel 20, Latham 23b, Heumann/Seckel 34b