Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): memoratus

memoratus,¹ memorātus (1), lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. bekannt, berühmt, merkwürdig, eingedenk seiend, vorhererwähnt, vorerwähnt, besagter; ÜG.: ahd. gihugtigo N, mari N; ÜG.: ae. gemyndewierþe; Vw.: s. ante-, com-, im-, incom-, prae-, saepe-, super-, suprā-; Hw.: s. memorāre (1); Q.: Liv. (59 v. Chr.-17 n. Chr.), N; E.: s. memor; L.: Georges 2, 867, TLL, Niermeyer 872, Habel/Gröbel 238, Latham 295a, Heumann/Seckel 338a