Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): modo

modo modo, lat., Adv.: nhd. mit Maßen, nur, bloß, allein, auch nur, eben, gerade (Adv.) (3), soeben, eben erst, seit kurzem, nun, jetzt, nunmehr, fortan, auf der Stelle, sofort, bald; ÜG.: ahd. (do) Gl, ekkorodo Gl, N, hier N, midunt Gl, noh Gl, nu B, Gl, MF, N, O, T, nua O, nuwa T, samaso N, sar Gl, (so) MF, sumenes Gl, sumes O; ÜG.: ae. nu Gl, oþerhwile Gl, þissa Gl; ÜG.: mnd. nu; Vw.: s. quādam-, quō-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), B, Bi, Ei, Gl, HI, MF, N, O, T; E.: s. modus; L.: Georges 2, 965, TLL, Walde/Hofmann 2, 99, Niermeyer 911, Habel/Gröbel 244, Latham 302a, Heumann/Seckel 348a