Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): partus

partus,¹ partus (1), lat., M.: nhd. Gebären, Geburt, Hecken (N.), Laichen, Eierlegen, Zeugung, Geburtszeit, Leibesfrucht, Embryo, neugeborenes Kind, Tierjunges; ÜG.: ahd. (giboralihho) Gl, giburt Gl, (kind) Gl, (kindbetti) N; ÜG.: ae. acennis Gl, bearneacnung, beorþor; ÜG.: an. sveinbarn; ÜG.: mhd. geburt PsM; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Ei, Gl, HI, LAl, LBai, LRib, LVis, PLSal, N, PsM; E.: s. idg. *per- (2D), V., gebären, hervorbringen, Pokorny 818; L.: Georges 2, 1492, TLL, Walde/Hofmann 2, 255, Habel/Gröbel 275, Blaise 658a, Heumann/Seckel 407b