Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): pensio

pensio pēnsio, pēncio, pāncio, pānsio, pīnsio, lat., F.: nhd. Wägen (N.), Abwägen, Gewicht (N.) (1), Last, Zahlung, Auszahlung, Rate, Teilzahlung, Posten, Abgabe, Steuer (F.), Mietzins, Pachtzins, Zins, Rente, Jahreszahlung, Entschädigung, Zinszahlung; mlat.-nhd. eine Gewichtseinheit; ÜG.: ahd. gelt Gl; ÜG.: ae. gafol Gl; ÜG.: mnd. rikedage, rikedom; Vw.: s. ap-, com-, dē-, im-, parvi-, per-, prō-, recom-, re-, sus-, vīli-; Q.: Varro (116-27 v. Chr.), Cap., Conc., Const., Ei, Gl, HI, LLang, LVis, Urk; Q2.: Tardif Cart. (832); E.: s. pendere; W.: frz. pension, F., Gehalt, Ruhegehalt, Pension; nhd. Pension, F., Pension, Ruhestandsgeld, Fremdenunterkunft; L.: Georges 2, 1554, TLL, Walde/Hofmann 2, 278, Kluge s. u. Pension, Kytzler/Redemund 536, Niermeyer 1022, Habel/Gröbel 281, Latham 330b, 340a, Blaise 649b, 669a, Habel/Gröbel 416a