Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): pertracto

pertracto pertractāre, pertrectāre, lat., V.: nhd. überall betasten, überall befühlen, behandeln, untersuchen, genau prüfen, durchdenken, überlegen (V.), einwirken, beschäftigt sein (V.), nachgehen; ÜG.: ahd. bidenken N, gidennen? N, irgreifon N; ÜG.: mnd. övertrachten, överwegen; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Dipl., HI, LBur, LLang, LSal, LVis, N; E.: s. per, tractāre; L.: Georges 2, 1654, TLL, Walde/Hofmann 2, 697, Niermeyer 1035, Habel/Gröbel 287, Latham 346b, Blaise 681a, Heumann/Seckel 427a