Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): planctus

planctus plānctus, plāntus, lat., M.: nhd. Schlagen, Rauschen, Händeringen, Klagen (N.), laute Trauer, Wehklagen (N.), Totenklage, Klagelied; mlat.-nhd. Strafanzeige; ÜG.: ahd. weinod Gl, N, (wuof) Gl; ÜG.: ae. wop Gl; ÜG.: mhd. klage PsM; ÜG.: mnd. hantgeslach, hantgeslage, hantslach, hantslage, hantslaginge; Vw.: s. dē-; Q.: Pompon. (um 90 n. Chr.), Bi, Gl, N, PsM; E.: s. plangere; L.: Georges 2, 1728, TLL, Walde/Hofmann 2, 315, Niermeyer 1049, Habel/Gröbel 291, Blaise 693b