Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): polos

polos pōlos, gr.-lat., M.: nhd. ein Priester; Q.: Inschr.; I.: Lw. gr. πῶλος (pōlos); E.: s. gr. πῶλος (pōlos), M., Fohlen (N.) (1), Füllen (N.) (1); vgl. idg. *pōu-, *pəu-, *pū̆-, Adj., Sb., klein, gering, wenig, Junges, Pokorny 842; L.: TLL