Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): probus

probus,¹ probus (1), lat., Adj.: nhd. gut, tüchtig, brav, rechtschaffen, ehrenwert, sittsam, bescheiden (Adj.), mutig, beherzt, tapferfreigebig; ÜG.: ahd. (eigan)? Gl, (giloub)? N, guot Gl, N, gikorot Gl, kustig N, liobsam N, tuganti Gl; ÜG.: ae. (ceosan), feorht Gl, (sæn)? Gl; ÜG.: mnd. bedervelik, unbedrechlik*; Vw.: s. ap-, per-, re-; Q.: Naev. (um 235-200 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Formulae, Gl, HI, LBur, LVis, N; E.: s. idg. *prₑmo-, Adj., vordere, erste, Pokorny 814; vgl. idg. *per- (2A), Präp., vorwärts, über, hinaus, durch, Pokorny 810; L.: Georges 2, 1937, TLL, Walde/Hofmann 2, 366, Niermeyer 1113, Habel/Gröbel 310, Latham 374a, Blaise 735a, Heumann/Seckel 461b