Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): quamobrem

quamobrem quamobrem, quam ob rem, lat., Adv.: nhd. aus welcher Ursache, aus welchem Grund, warum, weswegen, weshalb, und deshalb; ÜG.: ahd. (der) Gl, oba deru sahha Gl, oba deru sahha Gl; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Dipl., Gl, LVis; E.: s. quam, ob, rēs; L.: Georges 2, 2132, Heumann/Seckel 483a