Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): repleo

repleo replēre, lat., V.: nhd. wieder erfüllen, ausfüllen, anfüllen, ergänzen, erquicken, sich erholen, erfreuen, sättigen, schwängern, anstecken, ausbreiten, verbreiten; ÜG.: ahd. biwerfan Gl, fullen Gl, O, gifullen N, T, ginioton N, gisaton N, irfullen I, MH, N, NGl, saton NGl; ÜG.: anfrk. irfullen MNPs; ÜG.: ae. eftbiddan Gl, eftsœcan Gl, gefyllan GlArPr; ÜG.: mhd. ervüllen PsM, STheol; Vw.: s. ob-; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Conc., Gl, GlArPr, HI, I, LBai, LLang, LSal, LVis, MH, MNPs, N, NGl, O, PsM, STheol, T; E.: s. re (1), *plēre; L.: Georges 2, 2324, Walde/Hofmann 2, 430, Niermeyer 1186, Blaise 790a, Heumann/Seckel 509a