Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): sepelio

sepelio sepelīre, sepulīre, lat., V.: nhd. bestatten, beisetzen, begraben (V.), verbrennen, unterdrücken, vernichten, versenken, in Schlaf versenken; ÜG.: ahd. bigraban B, Gl, GP, N, NGl, O, T, WK, bisoufen Gl; ÜG.: as. bigravan H; ÜG.: ae. bebyrgan Gl, bedelfan Gl, byrgan Gl, onswapan Gl; ÜG.: an. grafa; ÜG.: mhd. begraben BrTr, STheol; ÜG.: mnd. raken; Vw.: s. as-, cōn-, dē-, dis-, ex-, īn-; Q.: Plaut., XII tab. (um 450 v. Chr.), Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Gl, GP, H, HI, LBai, LLang, LRib, LSal, LVis, NGl, O, PLSal, STheol, T, WK; E.: vgl. idg. *sep-, V., sorgen, pflegen, ehren, Pokorny 909; L.: Georges 2, 2608, Walde/Hofmann 2, 517, Habel/Gröbel 361