Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): triumpho

triumpho triumphāre, lat., V.: nhd. triumphieren, Sieg davontragen, frohlocken, Triumph halten, völlig besiegen, erobern, dreimal singen; ÜG.: ahd. gidoubon Gl, sigiron Gl, sigufeginon MH, sigurihhon Gl, ubarsigiron MH; ÜG.: ae. gesigfæstnian Gl, sige fæstan Gl; ÜG.: mhd. gesigen PsM, sigen PsM, sigenumften PsM; ÜG.: mnd. segevachten; Vw.: s. con-, dē-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Gl, HI, LVis, MH, PsM; E.: s. triumphus; W.: nhd. triumphieren, sw. V., triumphieren; L.: Georges 2, 3232, Walde/Hofmann 2, 707, Kytzler/Redemund 783, Niermeyer 1364, Blaise 930b