Close Window

Schuetz, Thomas-Lexikon, 2. Aufl. (1895): universaliter

universaliter

nach Weise oder im Sinne des Allgemeinen, im Allgemeinen.

Zu cognoscere universaliter → cognoscere sub b; zu dicere u. → dicere sub c; zu ens u. → ens; zu ferre u. → ferre sub d; zu intelligere u. → intelligere sub a; zu perfectum u. → perfectus sub a; zu praedicare u. → praedicare sub b; zu verum u. → verus sub a.