Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): vexatio

vexatio vexātio, lat., F.: nhd. Erschütterung, starke Bewegung, Hartmitnehmen, Strapaze, Beschwerlichkeit, Belästigung, Beunruhigung, Plage, Misshandlung, Anfechtung, Ahndung; ÜG.: ahd. irmuoiti? Gl, (unruowa) Gl, (winnan) Gl, (winnanti) Gl; ÜG.: mnd. övinge; Vw.: s. con-, dē-, dī-; Q.: Sen. (4 v.-65 n. Chr.), Bi, Conc., Gl, HI, LLang; E.: s. vexāre (1); W.: mnd. vexacie, F., Quälerei, Plage, Unglück; L.: Georges 2, 3462, Walde/Hofmann 2, 778, Habel/Gröbel 423, Latham 510a, Heumann/Seckel 622a