Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): ausculto

ausculto auscultāre, ascultāre, obscultāre, lat., V.: nhd. mit Aufmerksamkeit zuhören, zuhören, anhören, aufmerksam anhören, hinhören, horchen, lauschen, Gehör schenken, aushorchen, erhorchen, erlauschen, herhören, achtgeben, befolgen, hören auf, erfüllen, vergleichen, aufhorchen, mit dem Gehör aufnehmen, erfahren (V.); ÜG.: ahd. gihoren PG, horahan WH, horen Gl, losen B, lustaren Gl; ÜG.: mhd. hœren BrTr; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Aldhelm, B, Bi, Cap., Conc., Gl, Hrab. Maur., PG, WH; E.: s. auris; s. idg. *k̑el- (2), V., neigen, Pokorny 552; W.: s. nhd. Auskultant, M., Auskultant, Zuhörer, Beisitzer ohne Stimmrecht; L.: Georges 1, 741, TLL, Walde/Hofmann 1, 86, Kytzler/Redemund 62, MLW 1, 1267, Habel/Gröbel 31, Latham 39b, Blaise 84b