Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): bustum

bustum bustum, lat., N.: nhd. Leichenbrandstätte, Leichenverbrennungsstätte, Verbrennungsstätte, Brandlager, Grabmal, Grab, Begräbnisstätte, Begräbnisplatz, verbrannter Leichnam, zerstückelter Körper, Leiche; ÜG.: ahd. eimuria Gl, fiurstat Gl, grab Gl, (tunna) Gl; ÜG.: ae. bæl Gl; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), Gl, HI; E.: s. amb, ūrere; W.: s. it. busto, M., Brustbild des Toten auf dem Grabhügel; frz. buste, M., Büste, steinernes Brustbild; nhd. Büste, M., Büste, Brust, steinernes Brustbild; L.: Georges 1, 879, TLL, Walde/Hofmann 1, 124, Kytzler/Redemund 84, MLW 1, 1628, Niermeyer 146, Habel/Gröbel 42, Blaise 121a, Heumann/Seckel 50b