Close Window

K��bler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungsw��rterbuch f��r Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): capitale

capitale capitāle, captāle, lat., N.: nhd. Kopfkissen, Kopfpolster, Ruhekissen; mlat.-nhd. Kapital, Ersatz für gestohlenes Gut, Entschädigung in Geld oder Naturalien, erstatteter Wert, Streitobjekt, bewegliches Gut, Vieh, Sklave, Kopfzins, Einnahmen die ein Grundherr von den von ihm abhängigen Höfen bekommt, todeswürdige Tat, todeswürdiges Verbrechen, Todesstrafe; ÜG.: ahd. bolstar B, Gl, houbitgelt LF, houbitkussin Gl, houbitpfuluwin Gl, houbitskaz? Gl, kussin Gl, pfuluwin Gl, pfuluwo Gl, polstar B, wangkussin Gl; ÜG.: mhd. houbetgelt, houbetpfulwe Gl, orekussen BrTr; ÜG.: mnd. hövetbokstaf; Q.: B, Bened. reg. (529 n. Chr.), BrTr, Gl; Q2.: Cap., LF, Liebermann, LRib (763/764?), LSal, LThur, Urk; E.: s. caput; L.: Georges 1, 979, TLL, MLW 2, 222, Niermeyer 176, Habel/Gröbel 47, Latham 69b, 75b, Blaise 141b