Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): clarus

clarus,¹ clārus (1), lat., Adj.: nhd. laut, klar, hell, glänzend, leuchtend, strahlend, funkelnd, hervorleuchtend, lichterfüllt, hellgetönt, weiß, durchsichtig, farblos, deutlich, eindeutig, verständlich, berühmt, ruhmvoll, ruhmreich, glanzvoll, hervorragend, erhaben, verehrungswürdig, ehrwürdig, erlaucht, edel, hochwürdig, heilig, angesehen, vornehm, groß, ausgezeichnet, bekannt, berüchtigt, weithin schallend, laut schallend, wohlklingend, gut sichtbar, sich deutlich abhebend, gut, prächtig, kostbar, ansehnlich, unverkennbar, offenbar; mlat.-nhd. netto, rein, unverfälscht, lauter; ÜG.: ahd. beraht Gl, giwahtlih N, glat N, heitar Gl, MH, N, luttar Gl, I, MF, mari Gl, N, offan N, skinbari N, skoni Gl, zorft Gl, N, NGl, zorftal Ph; ÜG.: ae. beorht Gl, gleawlic Gl; ÜG.: afries. domliacht* L, hamliacht* W, (liacht) WE; ÜG.: mhd. berhtel PsM, edel PsM, herlich PsM; ÜG.: mnd. klar; Vw.: s. caelo-, con-, in-, prae-, super-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Alb. M., Bi, Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, Hrab. Maur., I, L, LBur, LLang, LVis, MF, MH, N, NGl, Ph, PsM, W, Walahfr., WE; Q2.: Compos. Luc. (7./8. Jh.); E.: s. idg. *kel- (6), *kₑlē-, *klē-, *kₑlā-, *klā-, *kl̥-, *kelh₁-, *kleh₁-, V., rufen, schreien, lärmen, klingen, Pokorny 548; W.: afries. klār, Adj., klar, deutlich; W.: it. claro, Adj., klar, helltönend; s. it. clarino, M., hohe Solotrompete; vgl. it. clarinetto, M., Klarinette; nhd. Klarinette, F., Klarinette; W.: mnd. klār, Adj., hell, klar; an. klārr (2), Adj., hell, klar; W.: mnd. klār, Adj., hell, klar; frz. clair, Adj., klar; mhd. klār, clār, Adj., klar; nhd. klar, Adj., klar; R.: clārissimus, Adj. (Superl.): nhd. vorderste; ÜG.: ahd. fordarosto N; L.: Georges 1, 1193, TLL, Walde/Hofmann 1, 228, Kluge s. u. klar, Klarinette, Kytzler/Redemund 328, MLW 2, 681, Niermeyer 244, Habel/Gröbel 63, Latham 90a, Blaise 185b, Heumann/Seckel 72a