Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): coalesco

coalesco coalēscere, cōlēscere, coolēscere, cumālescere, lat., V.: nhd. zusammenwachsen, verwachsen (V.) (1), verschmelzen, anwachsen, sich einigen, sich vereinigen, zusammenschließen, einwurzeln, Wurzeln schlagen, wurzeln, festwachsen, sich gestalten, sich entwickeln, hängenbleiben, gerinnen, zum Stillstand kommen, aufwachsen, heranwachsen, miterstarken, zunehmen, vermehren, mitentstehen, erwachsen (V.); ÜG.: ahd. (bikleiben) Gl, intspringan Gl, irwahsan Gl; ÜG.: ae. swornian Gl; Q.: Lucr. (96-55 v. Chr.), Gl, HI; E.: s. cum, alēscere; W.: nhd. koalieren, sw. V., koalieren, sich verbinden; L.: Georges 1, 1220, TLL, Kytzler/Redemund 331, MLW 2, 751, Latham 93a, Blaise 192a, Heumann/Seckel 73a