Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): cognitor

cognitor cōgnitor, cōgnitur, lat., M.: nhd. „Erkenner“, Kenner, Wissender, Kundiger, Zeuge, Anwalt, Untersucher, Richter, Untersuchungsrichter, Schiedsrichter, Sachkundiger, Fachmann, Beobachter, Stellvertreter, Vertreter, Rechtsbeistand, Sachwalter, Staatsagent; ÜG.: ahd. stuolsazo N, urknao Gl; ÜG.: ae. oncnawend GlArPr; Vw.: s. prae-, re-; Hw.: s. cōgnitrīx; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Cap., Dipl., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, HI, Hink., N, Urk; E.: s. cōgnōscere; L.: Georges 1, 1241, TLL, MLW 2, 797, Niermeyer 257, Habel/Gröbel 66, Latham 94b, Blaise 195b