Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): commuto

commuto commūtāre, commōtāre, commīttāre, conmūtāre, comōtāre, lat., V.: nhd. umbewegen, umwandeln, verwandeln, verändern, abändern, ändern, sich ändern, umändern, wechseln, auswechseln, tauschen, austauschen, vertauschen, durch Tausch übernehmen, durch Tauschhandel erwerben, eintauschen, verkaufen, verkürzen, verändernd übernehmen, rückgängig machen, erheben; ÜG.: ahd. bikeren N, firwantalon NGl, firwehsalon Gl, gimuzon N, intwantalen TC, koufen Gl, missikeren Gl, (skrenken) Gl, (wehsal) N, wehsalon N; ÜG.: as. biwandlon PA; ÜG.: anfrk. bikeren MNPs; Q.: Carm. Nelei (1. Hälfte 3. Jh. v. Chr.), Alb. M., Bi, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, LBur, LLang, LVis, MNPs, N, NGl, PA, TC, Urk; E.: s. cum, mūtāre; L.: Georges 1, 1330, TLL, Walde/Hofmann 2, 137, MLW 2, 1017, Niermeyer 293, Habel/Gröbel 71, Latham 100a, Blaise 210b, Heumann/Seckel 83a