Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): comprehendo

comprehendo comprehendere, comprēndere, compraehendere, conprehendere, cunprēndere, lat., V.: nhd. zusammenfassen, zusammennehmen, zusammenhalten, verbinden, vereinigen, beschreiben, umfassen, umgreifen, umklammern, umschließen, ergreifen, erfassen, festhalten, aufgreifen, packen, festnehmen, verhaften, gefangennehmen, gefangensetzen, einschließen, einnehmen, erobern, besetzen, verklammern, umgrenzen, begrenzen, wegnehmen, befassen, begreifen, erkennen, empfangen (V.), enthalten (V.), darstellen, erwähnen, anführen, verfassen, bezeichnen, meinen, zusammenzählen; mlat.-nhd. sich unbewirtschaftetes Land eineignen, durch Rodung erwerben; ÜG.: ahd. (bidiuten) Gl, bifahan B, Gl, I, O, T, bigrifan N, T, bikennen N, fahan I, N, Ph, T, firstan Gl, gifahan N, gihaften N, irfaran Gl, N, irratan NGl, irspehon N, kiosan N, (treffan) Gl, umbihaben N, wizzan N; ÜG.: as. fahan H, gripan H; ÜG.: anfrk. bifangan MNPs, fangan MNPs; ÜG.: ae. befon Gl, begeatan Gl, beniman Gl, efengelæccan, efengeniman Gl, forniman Gl, gefon Gl, gegripan Gl, gelæccan Gl, læccan Gl; ÜG.: an. gripa, halda, hǫndla; ÜG.: mhd. begreifen BrTr, begrifen PsM, STheol, gevahen PsM, vahen PsM; ÜG.: mnd. dörchgründen; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, H, HI, I, LAl, LBai, LBur, LCham, LFris, LLang, LRib, LSax, LVis, MNPs, N, NGl, O, Ph, PLSal, PsM, STheol, T, Urk; Q2.: Urk (796); E.: s. cum, praehendere; L.: Georges 1, 1366, TLL, Walde/Hofmann 2, 359, MLW 2, 1105, Niermeyer 303, Blaise 216b