Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): conferre

conferre cōnferre, lat., V.: nhd. zusammentragen, zusammenbringen, beschaffen (V.), aufhäufen, mitbringen, hinbringen, herbeibringen, bringen, vereinigen, vereinen, zusammenstellen, verleihen, nahe bringen, wechseln, vergleichen, als Vergleich heranziehen, setzen, stellen, flüchten, widmen, verlegen (V.), hergeben, verwenden, übertragen (V.), schenken, zuteil werden lassen, abtreten, ausliefern, multiplizieren, zusammensteuern, gemeinsam aufbringen, sich beteiligen, aneinanderfügen, ineinanderfügen, handgemein werden, kämpfen, reden, Gespräch führen, konferieren, sich unterhalten (V.), erörtern, besprechen, beraten (V.), danebenstellen, gegenüberstellen, in einem Verhältnis zueinander stehen, vergleichend zusammenstellen, beziehen auf, in Beziehung setzen, in Zusammenhang setzen, durch Vergleich ableiten, hingehen, sich begeben (V.), eintreten in, sich zuwenden, überreichen, reichen, darbringen, übergeben (V.), überlassen (V.), sich ereignen, vorkommen, aussetzen, erwachsen (V.), einflößen, wecken, erregen, vermitteln, vorbringen, zuträglich sein (V.), förderlich sein (V.), gesund sein (V.), heilsam sein (V.), wegtragen, nehmen, bewegen; mlat.-nhd. sich in Schutz stellen, in Obhut geben, abführen, zahlen; ÜG.: ahd. ahton N, O, T, bibringan Gl, bifelahan Gl, bikoson Gl, bimeinen Gl, biotan N, bringan Gl, N, T, darazuoleggen N, ebanbringan B, firgeban Gl, firtragan Gl, gaganmezzon Gl, geban N, gibuozen Gl, giebanmezzon Gl, girihten Gl, (gismidon) Gl, zi hentum bringan N, ingaganbringan Gl, koson Gl, koufen Gl, (mezzan) N, redinon Gl, redon Gl, (rinnan) N, tragan Gl, trahton Gl, (uzziohan) Gl, zellen Gl, zisamanebringan Gl, zisamaneraspon Gl, zisamaneslahan Gl, zuosprehhan Gl; ÜG.: as. (andgeginbrengian) GlVO; ÜG.: ae. bringan GlArPr, efengebrengan Gl, forgiefan GlArPr, gebrengan Gl, lædan Gl, secgan Gl; ÜG.: an. veita; ÜG.: mhd. bringen PsM, STheol, geben STheol, mügen BrTr, nütze sin BrTr, tragen zuo STheol; Vw.: s. circum-, dē-, per-, re-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Alb. M., B, Beda, Bi, BrTr, Cap., Cod. Eur., Conc., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, GlVO, HI, Hrab. Maur., Hrot., LBai, LBur, LLang, LRib, LVis, N, O, PsM, STheol, T, Thietmar, Urk, Walahfr.; Q2.: Dipl., LVis (7. Jh.); E.: s. cum, ferre; W.: frz. conférer, V., vergleichen; nhd. konferieren, sw. V., konferieren, verhandeln; L.: Georges 1, 1437, TLL, Walde/Hofmann 1, 259, Kytzler/Redemund 355, MLW 2, 1293, Niermeyer 318, Habel/Gröbel 77, Latham 105b, Blaise 227a