Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): depingo

depingo dēpingere, lat., V.: nhd. abbilden, abmalen, darstellen, malen, ausmalen, bemalen, zeichnen, beschreiben, aufschreiben, niederschreiben, schreiben, sich vorstellen, sich ausmalen, sich einbilden, erklären, darlegen, sticken, wiedergeben, wiederspiegeln, ausschmücken, färben; ÜG.: ahd. bilidon N, (gilihhison) Gl, gizieren Gl, malen Gl, N, zehon Gl, zieren Gl; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Beda, Bi, Gl, HI, N, Urk, Walahfr.; E.: s. dē, pingere; L.: Georges 1, 2057, TLL, Walde/Hofmann 2, 305, MLW 3, 347, Latham 139b, Blaise 294b