Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): discussio

discussio discussio, discuscio, discutio, lat., F.: nhd. Erschütterung, Herausstreichen, Untersuchung, Prüfung, Erörterung, Befragung, Revision, Rechenschaft, Streit, Besprechung, Trennung, Scheidung, Abführung, Ausscheidung, Vollziehung, Verwaltung; mlat.-nhd. Probe des Angeklagten entweder durch Befragung oder durch Gottesurteil, Gerichtsverhandlung, Verhandlung, Verurteilung, Entscheidung, Urteilsspruch, Schiedsspruch, Steuerforderung, Forderung, Erhebung; ÜG.: ahd. antfragunga Gl, gisuohhida B, ursuoh Gl, N; ÜG.: mhd. vorderunge BrTr; Vw.: s. re-; Q.: Cael. Aur. (5. Jh. n. Chr.), B, BrTr, Cap., Conc., Ei, Formulae, Gl, HI, LBai, LBur, LVis, N; Q2.: Conc. (538), Formulae; E.: s. discutere; W.: nhd. Diskussion, F., Diskussion, Erörterung; L.: Georges 1, 2206, TLL, Kytzler/Redemund 136, MLW 3, 748, Niermeyer 445, Habel/Gröbel 115, Latham 150a, Blaise 312a, Heumann/Seckel 151a