Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): esse

esse,¹ esse (1), lat., V.: nhd. sein (V.), vorhanden sein (V.), existieren, dasein, am Leben sein (V.), vorliegen, stattfinden, sich finden, leben, auf etwas beruhen, sich bei jemand befinden, besuchen, mit jemandem zu tun haben, in Verbindung stehen, jemandem zustatten kommen, statthaben, der Fall sein (V.), zusammen sein (V.), umgehen, jemand sein (V.), zu jemand gehören, wirklich sein (V.), so sein (V.), gut sein (V.), bestehen, belaufen, betragen, zählen, ergeben sein (V.), geschickt sein (V.), tauglich sein (V.), passen, über etwas handeln, von etwas handeln, heißen, gelten, eigentümlich sein (V.); ÜG.: ahd. (anagan) N, anasin N, (bouhnen) I, (buan) O, (eigan) Gl, faran N, (findan) N, (gan) N, (gidihan) N, (gilazan) N, (gireihhen) N, (gistan) N, (giwinnan) N, haben N, (kwedan) I, NGl, (kweman) I, N, NGl, (liggen) Gl, N, (muozan) N, (sehan) N, sin Gl, N, NGl, Ph, PT, sizzen N, (skinan) N, (skulan) Gl, stan N, (sweben) WH, (treffan) O, (tuon) Gl, N, NGl, (wahsan) Ph, (werban) O, werdan B, I, MF, MH, N, NGl, O, PT=T, T, (weren) N, wesan APs, B, C, Ch, E, FP, Gl, I, KG, LF, MF, MH, MNPs, MNPsA, N, NGl, NGlP, O, PG, Ph, Psb, RhC, T, TC, WH, WK, (wurken) N; ÜG.: as. (giburian) GlEe, (giwald) H, giwerthan GlEe, H, (kuman) H, (liggian) H, (menian) GlEe, (thunkian) Gl, (werthan) H, SPs, wesan AN, WT, SPs, SPsWit, (wonon) H; ÜG.: anfrk. (weron) MNPsA, werthan LW, wesan MNPs, MNPsA; ÜG.: ae. beon Gl, GlArPr, wesan Gl; ÜG.: afries. wesa K; ÜG.: an. vera; ÜG.: mhd. erwahsen PsM, (geschehen) PsM, gesin STheol, haben BrTr, heizen BrTr, komen BrTr, sin BrTr, PsM, STheol, werden STheol, wesen PsM, STheol; Vw.: s. ab-, ad-, coad-, co-, dē-, ex-, in-, inter-, intrā-, ob-, per-, prae-, praeter-, prōd-, sub-, subter-, super-; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), AN, APs, B, Bi, BrTr, C, Ch, Cod. Eur., Conc., Dipl., E, Ei, FP, Gl, GlArPr, GlEe, H, HI, I, K, KG, LAl, LBai, LBur, LCham, LF, LFris, LLang, LRib, LThur, LVis, LW, MF, MH, MNPs, MNPsA, N, NGl, NGlP, O, PAl, PG, Ph, PLSal, Psb, PsM, PT=T, RhC, SPs, SPsWit, STheol, T, TC, WH, WK, WT; E.: idg. *es-, *h₁es-, V., sein (V.), Pokorny 340; L.: Georges 2, 2918, Walde/Hofmann 2, 628, Habel/Gröbel 133, Latham 171b, Blaise 884b