Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): alioquin

alioquin aliōquin, alinquin, lat., Adv.: nhd. übrigens, sonst, in anderer Hinsicht, im übrigen, überhaupt, im allgemeinen, andernfalls, außerdem, anderswohin; ÜG.: ahd. afur N, alles T, anderes Gl, andereswio N, anderstabo Gl, (min) T, (odowan)? T; ÜG.: ae. (oþer) Gl; ÜG.: mhd. anderes STheol; Q.: Bi, Gl, HI, LBai, LLang (ab 643), LVis, N, STheol, T; E.: s. aliōquī; L.: Georges 1, 310, TLL, MLW 1, 456, Habel/Gröbel 12, Heumann/Seckel 28a