Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): extremum

extremum,¹ extrēmum (1), lat., N.: nhd. Äußerstes, Letztes, Ende, Grenze, Tod, Todeskampf, Lebensende, überaus üble Lage, Schlimmstes, Extrembegriff; ÜG.: ahd. enti MF, (lezzist) OG, uzanentigi Gl; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Alb. M., Gl, MF, OG, Thietmar; E.: s. exter (1), ex; L.: Georges 1, 2631, MLW 3, 1738, Habel/Gröbel 144