Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): extrinsecus

extrinsecus,¹ extrīnsecus (1), extrēnsecus, lat., Adv.: nhd. von außen, von außen her, außerhalb, außen, äußerlich, auswärts, auf der Außenseite befindlich, außerdem, überdies, außer, hinaus, nach außen; ÜG.: ahd. andereswanan N, (uzaro) Gl, N, uzwertes Gl, (uzwertig) N; ÜG.: ae. utan Gl; ÜG.: an. fyrir innan; ÜG.: mhd. uzerest dinc STheol, uzwendic STheol; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), Bi, Conc., Ei, Gl, HI, N, STheol; E.: s. exterus, secus; L.: Georges 1, 2640, TLL, Walde/Hofmann 1, 434, MLW 3, 1760, Latham 182b, Blaise 367b, Heumann/Seckel 202a