Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): fallo

fallo fallāre, mlat., V.: nhd. täuschen, überlisten, hinters Licht führen, irreführen, hintergehen, betrügen, um etwas bringen; Hw.: s. fallere (1), fallīre; Q.: Leo III. (795-816); E.: s. fallere (1); L.: MLW 4, 51, Habel/Gröbel 146, Blaise 371b