Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): formo

formo fōrmāre, lat., V.: nhd. formen, in eine Form bringen, bilden, gestalten, anfertigen, herstellen, unterrichten, unterweisen, ausbilden, gehörig einrichten, ordnen, regulieren, bearbeiten, schaffen, hervorbringen, schlagen, prägen, abbilden, darstellen, malen, verwandeln, umbilden, umgestalten, verändern, ausarbeiten, abfassen, ausfertigen, aussprechen, formulieren, sprechen, ausführen, aufführen; mlat.-nhd. in rechtsgültige Form bringen, ausstatten; ÜG.: ahd. biliden Gl, bilidon N, NGl, festinon? Gl, forabilidon N, gibiliden Gl, gisamanon N, gisigilen Gl, sigilen Gl, skaffon Gl, N, skepfen Gl, N, (tuon) N, (wurken) N; ÜG.: ae. gehiwian Gl; ÜG.: mhd. schaffen PsM, schepfen PsM; ÜG.: mnd. schapen; Vw.: s. circum-, cōn-, dē-, dif-, ef-, īn-, per-, prae-, redīn-, re-, trāns-; Q.: Pacuv. (220-130 v. Chr.), Alb. M., Bi, Conc., Ei, Gl, HI, Hrab. Maur., LAl, LVis, N, NGl, PsM, Urk, Walahfr.; Q2.: Epist. Wisig. (586-um 652), Formulae; E.: s. fōrma; W.: frz. former, V., formen, nhd. formieren, sw. V., formieren, aufstellen; W.: mnd. formēren, V., formen; an. formera, sw. V. (2), formen, bilden; W.: ahd. formōn* 1, sw. V. (2), pflegen; W.: mhd. formen, sw. V., formen; nhd. formen, sw. V., formen; R.: epistola fōrmāta: nhd. Geleitbrief, Geleitsbrief, Begleitbrief, Empfehlungsschreiben; L.: Georges 1, 2819, TLL, Walde/Hofmann 1, 530, Kluge s. u. formen, formieren, Kytzler/Redemund 206, MLW 4, 406, Niermeyer 584, Habel/Gröbel 157, Latham 198a, Blaise 397a