Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): gelidus

gelidus gelidus, lat., Adj.: nhd. eiskalt, sehr kalt, eisig, frostig, ruhig; ÜG.: ahd. kalt Gl, N, kuoli Gl; ÜG.: mnd. vrostich; Vw.: s. con-, ē-, prae-; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), Gl, N, Walahfr.; E.: vgl. idg. *gel- (3), Adj., V., kalt, frieren, Pokorny 365; L.: Georges, 1, 2908, TLL, Walde/Hofmann 1, 585, MLW 4, 639