Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): gressus

gressus,¹ gressus (1), grecius, lat., M.: nhd. Schreiten, Schritt, Gang, Fuß, Marsch (M.), Lauf, Gehfähigkeit, Gehvermögen, Fußbreit Landes; mlat.-nhd. Krücke?; ÜG.: ahd. fart N, (gan) N, gang Gl, N, WH, skrit Gl; ÜG.: as. gang H, SPsWit; ÜG.: anfrk. gang MNPs; ÜG.: ae. gang Gl; ÜG.: mhd. ganc PsM, STheol, vuozstapfe PsM; Vw.: s. ag-, circum-, de-, dī-, ē-, in-, inter-, intrō-, prae-, prō-, re-, retrō-, super-; Q.: Verg. (70-19 v. Chr.), Aethic., Bi, Conc., Dipl., Gl, H, LLang, LVis, Marculf., MNPs, N, PsM, Sedul. Scott., SPsWit, STheol, Urk, WH; Q2.: Udalsc. Conr. (um 1120); E.: s. gradī; L.: Georges 1, 2977, TLL, Walde/Hofmann 1, 615, MLW 4, 825, Niermeyer 622, Habel/Gröbel 171, Latham 216b, Blaise 427b